2D-Röntgenanalysen

Die hochauflösende 2D-Röntgenprüfung erreicht mittlerweile Auflösungen im Submikrometerbereich und ist zu einer Standardmethode der zerstörungsfreien Fehleranalyse geworden. Sie findet eine breite Anwendung in der Materialprüfung und Ausfallanalyse in den verschiedensten Bereichen der Industrie und Wissenschaft. Bei vielen Inspektionsaufgaben liefert die 2D-Röntgenanalyse sehr schnell aussagekräftige Resultate und ist daher auch bestens für Serienprüfungen größerer Stückzahlen geeignet. Darüber hinaus haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, eine unserer Röntgenanlagen tageweise zu mieten.

 

Leistungsbeschreibung:

  • Die umfassenden Röntgenanalysen werden in unserem Labor von einem qualifizierten Applikationsingenieur auf Stundenbasis durchgeführt und erfolgen mit einem unserer hochauflösenden Mikro-/Nanofokus-Röntgensystemen.
  • Die Proben werden dabei durch einen 5-Achsen Manipulator im Strahlengang bewegt.
  • Das Röntgenbild wird Ihnen vor Ort in Echtzeit dargestellt.
  • Die Ergebnisse werden im digitalen Bildformat (JPEG, TIFF, BMP, GIF) zur Verfügung gestellt, auf Wunsch mit einem ausführlichen Applikationsbericht.

 

Typische Anwendungsbereiche:

  • Bestückte Leiterplatten / Multilayer Leiterplatten
  • Halbleiter und andere Elektronikbauteile
  • Leistungselektronik
  • Sensorik und Elektrotechnik
  • Gussteil- und Schweißnahtprüfung
  • Plastik-/Verbundwerkstoffe